Lieferzeit: 2-5 Tage

E-Pads +S

68,00 

Steinmusic E-pads sind kleine selbstklebende Elemente von 8mm mal 15mm Größe, die einen radikalen Einfluss auf die Wiedergabe von Musik haben. E-Pads arbeiten auf der Ebene der molekularen Interaktion und bewirken tiefgreifende und messbare Veränderungen sowohl der mechanischen als auch der elektrischen Eigenschaften von Materialien.

Artikelnummer: 10084 Kategorien: , ,
Steinmusic E-Pads +S

Steinmusic E-Pads sind kleine selbstklebende Elemente von 8mm mal 15mm Größe, die einen radikalen Einfluss auf die Musikwiedergabe haben. E-Pads arbeiten auf der Ebene der molekularen Interaktion und bewirken tiefgreifende und messbare Veränderungen sowohl der mechanischen als auch der elektrischen Eigenschaften von Materialien. Zu diesen Eigenschaften gehören das Resonanzspektrum eines Materials, die Torsionskraft und der Elastizitätsmodul sowie die elektrische Leitfähigkeit durch die Reduzierung von Elektrosmog und Störfeldern. Steinmusic verwendet TÜV-zertifizierte Messmethoden, die die Leistungsfähigkeit der E-Pads eindeutig belegen. Bei ihrer Entwicklung wurden anerkannte Technologien mit neuen und innovativen Ansätzen kreativ verschmolzen. Das Ergebnis ist ein Bauteil der neuen Generation, das durchweg positive und reproduzierbare Auswirkungen auf den Klang hat. Im Gegensatz zu ähnlichen Produkten ist der aktive Prozess des E-Pads nach der Produktion abgeschlossen und dauerhaft verriegelt. Das bedeutet, dass äußere Einflüsse ihre effektiven Eigenschaften nicht verändern - selbst nach 20 Jahren garantieren wir einen Wirkungsgrad von mehr als 90% ihrer ursprünglichen Leistung.
Die Leistungsfähigkeit der Steinmusic E-Pads geht weit über das hinaus, was mit herkömmlichen Formen der Resonanzdämpfung erreicht werden kann. Dies ermöglicht ein sehr breites Anwendungsspektrum, da sowohl die mechanischen als auch die elektrischen Eigenschaften in gleicher Weise beeinflusst werden. Wo auch immer sie eingesetzt werden, wird die Musik emotionaler, die Klarheit und die Detailtreue werden erhöht, wodurch ein klareres Fenster in die musikalische Darbietung entsteht. Die E-Pads sind klein und dennoch hocheffektiv und lassen sich leicht anbringen, um eine dauerhafte Verbesserung der Klangqualität zu erreichen, ohne dabei eine sichtbare Ablenkung in Ihrem Wohnumfeld zu sein.

Anwendung

In den folgenden Beispielen beschreiben wir bewährte Methoden für den Einsatz von Steinmusic E-Pads. Diese Empfehlungen sollen Sie nicht von Ihren eigenen Experimenten ablenken. Die Ergebnisse sind immer gut hörbar und vielleicht entdecken Sie eine Anwendung, die für Ihre eigene Anlage optimal ist. Einige Anwendungen werden für sich genommen eine stärkere Wirkung haben als andere, und die inhärente Exzellenz von High-End-Geräten wird durch eine größere Anzahl von E-Pads erweitert.
Für permanente Anwendungen werden die E-Pads einfach auf die Oberfläche des zu behandelnden Geräts geklebt. Sie entfernen einfach die Schutzfolie und kleben mit ihrer eigenen selbstklebenden Rückschicht auf der Oberfläche. Wenn Sie zunächst experimentieren möchten, um die optimale Position der E-Pads zu bestimmen, entfernen Sie die Schutzfolie nicht, sondern verwenden Sie einen Streifen normales doppelseitiges Klebeband, um das E-Pad vorübergehend zu fixieren. Diese Methode ergibt nur 30 % des Gesamteffekts, der mit dem eigenen Kleber des E-Pads erzielt wird, aber in den meisten Fällen reicht dies aus, um die optimale Positionierung zu bestimmen. Es ist wichtig, sie von starken Magnetfeldern wie denen von Transformatoren fernzuhalten und sicherzustellen, dass sie innerhalb eines Temperaturbereichs von -30°C bis +80°C arbeiten. Obwohl ihre Wirkung sofort spürbar ist, erreichen die Steinmusic E-Pads ihre volle Wirksamkeit im Laufe einer Woche.

CD/SACD-Spieler

Kleben Sie das E-Pad auf die Ladeschale, in der sich eine Aussparung zur Aufnahme von Mini-CDs befindet. Wichtig dabei ist, dass das E-Pad parallel zur Disc selbst liegt. Wenn Sie einen Top-Loading-Player verwenden, positionieren Sie das E-Pad bitte ebenfalls an einer geeigneten Stelle mit einer Ausrichtung parallel zur Disc. Dies kann am Boden der Disc-Mulde oder auf der oberen Abdeckung sein.

Verstärker

Die Rückwand eines Verstärkers eignet sich für die Befestigung eines oder mehrerer E-Pads. Dies ist genau die Stelle, an der sich alle Ein- und Ausgänge treffen. Die erste Position sollte ein E-Pad in der Nähe des Netzeingangs sein, aber auch die Platzierung anderer E-Pads in der Nähe der Eingangs- oder Ausgangsbuchsen ist von Vorteil.

Plattenspieler

Die Basis des Tonarms ist eine gute Position für die Platzierung eines E-Pads.

Lautsprecher

An einem Lautsprecher werden sowohl elektrische als auch mechanische Optimierungen vorgenommen. Bei Lautsprechern, die ihre Frequenzweiche dort intern montiert haben, ist ein E-Pad im Bereich des Binding Post Terminals des Lautsprechers wirksam. Bei Mehrweglautsprechern hat sich ein E-Pad auf der vorderen Schallwand zwischen den einzelnen Lautsprecherchassis bewährt. Bei Hornlautsprechern lohnt es sich, je ein E-Pad an den Mittel- und Hochtonhörnern auszuprobieren. Weitere E-Pads auf dem Gehäuse helfen, unerwünschte Resonanzen zu minimieren. Durch Ausprobieren lässt sich der richtige Standort finden.

Kopfhörer

Ein E-Pad, das an jeder Hörmuschel an der Oberseite in der Nähe des Bügels angebracht ist, verbessert die Wiedergabetreue erheblich.

Elektrischer Strom

Steinmusic E-Pads liefern nachweislich und messbar effektive Ergebnisse in einer Vielzahl von Anwendungen. Die Wirkungsweise von Steinmusic E-Pads nur anhand der Unterdrückung von Funkstörungen zu beschreiben, beschreibt die erzielbaren Ergebnisse nicht vollständig.

Stromzähler / Elektroverteilung

Ein oder zwei E-Pads, die an der Außenfläche der elektrischen Schalttafel angebracht werden, sind sehr effektiv. Weitere Anwendungen sind direkt am Stromzähler, den FI-Schutzschaltern und Sicherungen. Ein guter Platz ist natürlich auch direkt an der Netzsteckdose, die die verschiedensten Audiogeräte speist, oder an der Netzsteckerleiste, in die das Netzkabel eingespeist wird.
Bei Komponenten wie CD-Playern und Verstärkern ist der Bereich, in dem das Stromnetz zugeführt wird, eine gute Position für den Einsatz von E-Pads.

Fenster und Glastüren

Fenster erzeugen äußerst unerwünschte Reflexionen, die den Genuss des Musikhörens stören. Ein E-Pad, unauffällig an einer Ecke des Fensterglases platziert, ist hier sehr hilfreich. Das gleiche gilt für gläserne Bilderrahmen, Tischplatten und Spiegel.

Bildschirme

Computerbildschirme sind hinsichtlich ihrer akustischen Eigenschaften genauso zu behandeln wie andere Flächen aus Glas. Die positiven Auswirkungen auf die Akustik sind offensichtlich. Außerdem bewirkt ein in einer Ecke platziertes E-Pad oft ein ruhigeres, stabileres Bild mit höherer Farbintensität. Dies gilt sowohl für Computermonitore als auch für TV-Displays aller Art, so dass zum Experimentieren angeregt wird. Sehr deutliche Verbesserungen in Schärfe und Farbintensität können mit nur einem E-Pad am Stecker des Videorecorders oder des HDMI-Kabels am Monitor oder Projektor erreicht werden.

Steinmusic Harmonizer

Eine reproduzierbare Verbesserung ergibt sich auch, wenn Sie ein E-Pad an der Rückwand des Harmonizers anbringen.

Fußbodenheizung

Fußbodenheizungen können leicht wahrnehmbare Störungen erzeugen, die durch das Anbringen von E-Pad's am Ein- und Ausgang behoben werden können.

Automobil

Innerhalb von Automobilen hat sich die Platzierung eines E-Pads an einer Ecke der Heckscheibe als optimal erwiesen, während die Platzierung an der Frontscheibe manchmal zu viel Energie im Klang freisetzt. Diese Anwendungsempfehlungen beruhen auf den Erfahrungen verschiedener Anwender. Wir freuen uns auf Ihr Feedback mit Vorschlägen, die dazu beitragen, die Wirkung der Steinmusic E-Pads zu maximieren, um das Hörerlebnis zu verbessern.

FAQ

Was kann ich erwarten, wenn ich die E-Pads in meinem System verwende? Ist es ein großer Unterschied, oder nur subtil?
Ich würde die Veränderung nicht als subtil bezeichnen. Allerdings ist es nicht so einfach, sie in Begriffen zu beschreiben, die normalerweise im HiFi-Bereich verwendet werden, da sie nicht die Parameter verändern, mit denen man hier normalerweise arbeitet.
Die E-Pads verhelfen der Musik zu so etwas wie mehr Intensität, und die Frau eines unserer Kunden beschrieb es so, dass es so ist, als ob man "etwas Gefühl" draufklebt. Für mich tun sie also etwas Wesentliches für die musikalische Performance. Das wird sich sehr positiv bemerkbar machen, wenn man mehr von den E-Pads an verschiedenen Stellen einsetzt.
Um eine klarere Vorstellung davon zu bekommen, was sie tun, machen Sie sich bitte mit dem Ist-Zustand vertraut und versuchen Sie dann, sie zu entfernen. Normalerweise werden Sie es eindeutig vorziehen, sie im Einsatz zu haben.

Zusätzliche Information

Gewicht0.1 kg
Größe0.8 × 1.5 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „E-Pads +S“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.